Ihre freundliche Apotheke in Braunschweig!
0531 / 45306 • Casparistr. 5-6

Notapotheken

Welfen-Apotheke am Theater:

Von: 02.12.2020 - 09:00 Uhr
Bis: 03.12.2020 - 09:00 Uhr
Straße: Steinweg 26
Tel.: 0531-46771
Ort: 38100 Braunschweig GoogleMaps


Linden-Apotheke:

Von: 02.12.2020 - 09:00 Uhr
Bis: 03.12.2020 - 09:00 Uhr
Straße: Hauptstr. 7 a
Tel.: 05307-2389
Ort: 38110 Braunschweig GoogleMaps


Apotheke am Waisenhaus:

Von: 02.12.2020 - 08:00 Uhr
Bis: 03.12.2020 - 08:00 Uhr
Straße: Dr.-Heinrich-Jasper-Str. 27
Tel.: 05331-26781
Ort: 38304 Wolfenbüttel GoogleMaps


Heuschnupfen

Im Frühling und Sommer klagen viele Menschen über Heuschnupfen (allergische Rhinokonjunktivitis) aufgrund einer Pollenallergie. Heute sind zehn Mal mehr Menschen…

Mehr lesen

Zähneknirschen

Das Zähneknirschen gilt bereits als Volkskrankheit, denn etwa jeder dritte Deutsche ist davon betroffen. Als Hauptursache für die nächtliche Zahnarbeit…

Mehr lesen

Menstruationsbeschwerden

Beinahe jede zweite Frau leidet unter Menstruationsbeschwerden, etwa ein Viertel unter einem prämenstruellen Syndrom. Dabei äußern sich die Symptome bereits…

Mehr lesen

Komplikationen in der Frühschwangerschaft

Mit der Frühschwangerschaft ist die Schwangerschaft bis zur 12. Woche, also bis zum 3. Monat, gemeint. In dieser Entwicklungsphase des…

Mehr lesen

Bluthochdruck in der Schwangerschaft

Häufig leiden Schwangere unter dem sogenannten Schwangerschaftsbluthochdruck (Gestationshypertonie). Dieser entsteht vermutlich aufgrund des Ungleichgewichts zweier Hormone. Aber auch Risikofaktoren wie…

Mehr lesen

Altersbedingte Makula-Degeneration

Die altersbedingte Makula-Degeneration (AMD) ist eine spezielle Erkrankung der Augen, die sogar bis zur Erblindung führen kann. Vor allem ältere…

Mehr lesen

RSS APOTHEKE ADHOC – Nachrichten

  • 100 Apotheken für den Impfstoff / „Verbund starke Apotheke“ / Weihnachtsgeschäft adé
    Die Apotheken bangen um das Weihnachtsgeschäft, könnten aber mit zusätzlichen Aufgaben betraut werden. Für die Aufbereitung des Corona-Impfstoffs sind auch Apotheker und PTA vorgesehen. AVNR-Chef Thomas Preis zufolge sind die Apotheken dazu bereit. Mit dem „Verbund starke Apotheke“ hat sich ein neuer Verein als Interessensvertretung der Apotheker gegründet. Diese und weitere wichtige Meldungen des Tages […]
  • Impfzentren: Berlin zahlt Mindestlohn
    In Berlin sollen die sechs Impfzentren Mitte Dezember stehen. Ab dann sollen die Berliner geimpft werden können. Helfer werden weiterhin dringend gesucht. Eine zentrale Anlaufstelle für Interessierte gibt es nicht. Nur die Ärzte können sich über die Kassenärztliche Vereinigung in eine Liste eintragen lassen. Für sie steht auch bereits die Vergütung fest: 120 Euro pro […]
  • Laschet: Keine Sekunde Verzug beim Impfen
    Über 7000 Helfer haben sich in NRW für den Aufbau der 53 Impfzentren bereits freiwillig gemeldet. In NRW sollen nach der Zulassung von Corona-Impfstoffen eine Million Impfdosen verabreicht werden, teilte Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) nach dem gemeinsamen Besuch des geplanten Corona-Impfzentrums im Düsseldorfer Fußballstadion „Merkur Spiel-Arena“ mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) mit. Spahn lobte den Fortschritt […]

RSS Pharmazeutische Zeitung online: Nachrichten (RSS)

Kennen Sie schon unsere Kundenkarte?

Mit unseren Kundenkarte erhalen Sie viele Vorteile in unserer Apotheke!

Kontaktieren Sie uns:

© Marco Wydmuch - Fotolia.com

Wir sind für Sie da!

Kontaktieren Sie uns...

Kommen Sie vorbei...

Sprechen Sie uns an...

Unsere Apotheke befindet sich in der Innenstadt von Braunschweig.
Nahe am Burgplatz, Casparistr. 5-6.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Sie müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren.